Alles auf einem PI4: Homematic und Zigbee

Forum Forum Hardware Alles auf einem PI4: Homematic und Zigbee

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #924
      sikomation
      Teilnehmer

      Ich baue gerade meine erste SmartHome Zentrale und würde gerne alles auf einen PI4 laufen lassen.

      Hardware: PI4 mit 4GB Ram

      Funksysteme: Homematic IP, Zigbee

      Funkhardware: HM-MOD-RPI-PCB, Conbee 2

       

      Angefangen habe ich nun mit Raspberrymatic und Redmatic. Ist natürlich schon was anderes als die Homematic oder HUE App daher teste ich erstmal in Ruhe und suche mir vor allem eine Software die auch gut auf einem Wanddashboard ausschaut. Da finde ich HomeAssistant am besten und werde das mal probieren.

      Die Frage ist nun aber, wie installiere ich das alles ?

       

      Rasberrymatic + Homeassistant ? Oder doch mit Addons und pivccu3 ?

      Bin für jede Hilfe dankbar.

    • #925
      David
      Verwalter

      Ich habe ein klassisches rasbian, darauf Homeassistant, Phoscon, Grafana, InfluxDB und Pivccu manuell installiert.

      Läuft tadellos die Kiste und die load ist unter 0.3

    • #927
      Ghosty
      Teilnehmer
    • #1337
      johoassist
      Teilnehmer

      Ich habe ein klassisches rasbian, darauf Homeassistant, Phoscon, Grafana, InfluxDB und Pivccu manuell installiert.

      Läuft tadellos die Kiste und die load ist unter 0.3

      Hallo David,

      kannst du kurz beschreiben wie du das gemacht hast? Habe pivccu auf einem Pi4 und wollte dazu hass.io installieren. Aber docker und der lxc Container beißen sich. Habe mich auch an der Netzwerkkonfiguration versucht, aber leider ging es nicht.

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von johoassist.
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.