Influxdb und Grafana

Forum Forum Allgemein Influxdb und Grafana

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • #2267
      Graf-M
      Teilnehmer

      Hallo Gafana-User,

       

      ich bin durch das Internet auf Grafana aufmerksam geworden. Ich möchte mir mit Grafana als erstes meine Netzwerktechnik darstellen. Da möchte ich den Betrieb der Fritzbox abbilden.

      Meine PC’s laufen alle nur mit Linux. Für ein Grafanadashbord habe ich mir vorgestellt meinen alten Intel ATOM-PC mit D2550 zu verwenden, da ich jetzt keinen Raspbery Pi 4.0 zulegen möchte. Als Betriebssystem ist Linux mint Mate oder XFCE installiert.

      Grafana, collectd und Fritzcollectd sind bereits installiert. Ich lese immer, das Influxdb als Plugin geladen werden kann. Heißt das, dass ich Influxdb nicht installieren muss. Ich meine, dass Server und Client mit dem Einspielen des Influxdb-Plugins bereits vorhanden sind?.

      Kann mich jemand darüber aufklären.

      mfG Graf-M

    • #2281
      azrael783
      Teilnehmer

      Hallo,

      influxDB ist eine Timebased Datenbank, die du entweder als Addon von Hass.io oder als eigenständigen Container laufen lassen kannst. Wenn du die Datenbank eingerichtet hast, musst die folgenden Eintrag in der ‚configuration.yaml‘ vornehmen:

      # InfluxDB Storage
      influxdb:
        host: IP wo influxdb läuft
        port: 8086
        database: name-der-DB
        username: benutzer-name-von-influxdb
        password: !secret influxdb_pwd
        ssl: false
        max_retries: 3
        default_measurement: state
        exclude:
          domains:
            - automation
            - weblink
            - updater
          entities:
           - sun.sun
           - sensor.moon
           - sensor.date_time
           - sensor.daylight
        include:
          domains:
            - sensor
            - switch
            - binary_sensor

      Hilft dir das weiter?

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von azrael783.
Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.