MQTT und Energenie EG-PMS-LAN

Forum Forum Schnelle Frage MQTT und Energenie EG-PMS-LAN

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1164
      GrandJury
      Teilnehmer

      Hallo zuammen,

      ich möchte direkt damit beginnen, dass ich ein kompletter Neuling bei Home Assistent bin und die letzten Jahre mit Fhem verbracht habe. Darum habe ich vielleicht manchmal noch eine etwas andere Logik im Kopf.

      Mit MQTT musste ich jedoch bisher nicht arbeiten. Nun habe ich hier aber die im Titel erwähnte Steckerleiste, für die es bei Home Assistent ja keine Integration gibt. Ist auch nicht sonderlich schlimm, denn zwei von drei der Leisten haben bereits mit dem gleichen Fehler den Geist aufgegeben. Solange die Dritte aber noch lebt, würde ich sie gerne einbinden. Bewerkstelligt habe ich das bisher mit einem Command. Ich bin dabei auf diese Anleitung gestoßen.

      Die Beiträge haben schon ein paar Tage auf dem Buckel, aber es hat funktioniert. Nun gibt mir der Command aber ja leider keinen Zustand zurück, was etwas blöd bei einer Automatisierung ist. Die Dinger lassen sich zwar schalten, werden mir aber kurze Zeit später direkt wieder als „off“ gekennzeichnet.

      Im letzten Beitrag hat jemand eine Einbindung via MQTT geteilt. Doch ich kriege das irgendwie nicht zum laufen.

      Ich habe einen MQTT Broker sowie die MQTT Integration am laufen. Ich habe, wie in der Anleitung auf GitHub, die Dateien mit den notwendigen Daten befüllt. Diese Datei habe ich in Home Assistant unter „/config/python_scripts/“ abgelegt. Anschließend habe ich die „configuration.yaml“ mit den aus der Anleitung beschrieben Infos versehen. Und nun? Ich weiß leider nicht, wie ich „MQTT“ nun dazu bekomme, dass die Schalter auch schaltbar werden. Muss ich unter dem Punkt „Auf einen Topic hören“ den Pfad eingeben? Ich komme leider nicht weiter. Vielleicht hat jemand von euch noch einen Tipp für mich?

      Viele Grüße

      • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von GrandJury.
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.