Raspi-CCU in HA integrieren

Forum Forum Integrationen Homematic Raspi-CCU in HA integrieren

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #795
      Jogi
      Teilnehmer

      Da eQ-3 ja wahrscheinlich noch ewig braucht, bis gewisse ”IP”-Geräte von ELV irgendwann mal auch mit dem Access Point steuerbar sind, hab ich mir nun zähneknirschend ein RPI-RF-MOD Funkmodul auf einen Raspberry Pi 3 B+ geschnallt und RaspberryMatic installiert. Das ganze läuft, ich bin auf der WebUI gelandet und hab auch schonmal einen HmIP-MP3P Funkgong und einen HmIP-DBB Klingeltaster angemeldet. Später sollen noch ein- oder zwei HmIP-WGC – Garagentortaster und eventuell noch ein HmIP-WRCD – Wandtaster mit E-Paper Display dazu kommen.

      Da ich aber eigentlich kein Freund der CCU bin und dort auch nichts weiter drauf machen möchte, will ich das Teil nur (aus-) nutzen um die ”IP”-Geräte von ELV anzumelden, um sie dann über den Home Assistant verknüpfen und bedienen zu können.

      Mit der Beschreibung auf der home-assistant.io Seite komm ich leider nicht ganz klar. Hat mir wer Tipps oder ne einfache Anleitung, wie ich die Raspi-CCU in HA bekomme?

      Vielen Dank

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

    • #797
      David
      Verwalter

      Wie hast du es denn bisher probiert?

       

      Eigentlich ist es ziemlich einfach, in der Config deine Adresse eingeben:

              
      homematic:
        interfaces:
          rf:
            host: 192.168.188.11
            port: 2001
      
          hmip:
            host: 192.168.188.11
            port: 2010
      
      

      Wichtig ist, dass du in der CCU >> SytemSteuerung >> Firewall deine HomeAssistant IP freigibst. Eingeschränkter Zugriff + deine gelistete IP sollten es möglich machen. Dann sollte eigentlich alles funktionieren und ausreichend gesichert sein.

      Zusätzlich kannst du unter CCU >> SystemSteuerung >> Sicherheit >> Authentifizierung noch diese aktivieren / deaktivieren.

    • #798
      Jogi
      Teilnehmer

      hm, habs jetzt so wie von Dir gepostet, mit meiner HA-IP-Adresse in die config geschrieben und in der CCU freigegeben und beides neu gestartet, finde aber nix von der CCU in HA, weder in den Geräten, Entitäten noch unter Entwicklerwerkzeuge 🙁

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

    • #799
      Jogi
      Teilnehmer

      Ich hab jetzt nochmal paar Sachen verändert und nun taucht sie auf, weiß aber nicht an was es speziell liegt.

      • Aus „hmip“ hab ich nur „ip“ gemacht
      • Username und Password der CCU eingetragen
      • „hosts:“ hinzugefügt
      • In der CCU die Portfreigabe eingetragen

       

      ### Raspi - CCU3
      homematic:
        interfaces:
          rf:
            host: 192.168.178.30
            port: 2001
            username: User
            password: Password
      
          ip:
            host: 192.168.178.30
            port: 2010
            username: User
            password: Password
      
        hosts:
          ccu3:
            host: 192.168.178.30
            port: 2001
            username: User
            password: Password

       

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

      • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von Jogi.
    • #801
      Jogi
      Teilnehmer

      Das Problem ist, sie taucht zwar auf aber ich kann rein gar nix mit ihr anfangen. Es taucht weder der Mp3P noch der Klingeltaster auf und wenn ich auf die CCU klicke kommt: „Diese Entität hat keine eindeutige ID…“

      blub

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

    • #804
      Jogi
      Teilnehmer

      OK, nächster Versuch:

      Hab über den Supervisor das Add-On für Homematic CCU installiert und konfiguriert …

      Ich kann es auch starten (Grüner Punkt), wenn ich dann auf „Open WebUI“ klicke oder links in der Sidebar, kommt: „Add-on is not running. Please start it first“ oder „502 – Bad request“

      Ich hab eigentlich schon wieder genug von dieser blöden CCU 😀

       

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

    • #805
      David
      Verwalter

      Was hast du denn für Geräte an deiner CCU?

      Nicht alle kommen an, manche musst du via Homematic Event triggern

      So blöd ist die gar nicht. Sieht zwar echt kacke aus, lässt sich schlecht bedienen aber läuft zumindest sehr stabil mit fast null Ressourcen

    • #806
      Jogi
      Teilnehmer

      Hab den HmIP-MP3P Funkgong und einen HmIP-DBB Klingeltaster installiert, Direktverknüpfung, funktioniert auch.

      Das Problem ist aber, dass die CCU gar nicht richtig auftaucht und wenn, dann über das Add-On, das läßt sich zwar starten, aber wenn ich dann über die WebUI aus dem Add-On zugreifen will, wird es wieder abgeschaltet.

      Inzwischen hab ich aber ein ganz anderes Problem, eventuell hängt das alles zusammen. Nach dem heutigen Update werden bei einem Neustart von HA, also in dem Moment wo die Verbindung getrennt wird, 3 Automatisierungen ausgelöst. Ich bekomm dann Alarmmeldungen von 3 verschiedenen Wassermeldern. Hab nachgeguckt, der Keller steht nicht unter Wasser ;

      Auch nach 2 Snapshot Wiederherstellungen immer noch, gerade hab ich noch die DB gelöscht, vielleicht hilft das ja …

       

      .
      Wenn ich nicht mehr weiter kann, schliess ich Plus an Minus an 🙂

    • #807
      David
      Verwalter

      also die CCU selbst sehe ich in der Zustände Liste auch nicht. Nur die einzelnen Devices….

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.