Systemzeit

Forum Forum Schnelle Frage Systemzeit

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #524
      DirkHH
      Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      ich habe gerade festgestellt, dass mein HA im Log 1 Stunde zurück hängt.
      Ich habe gerade ein Snapshot gestartet und das dann im Log gesehen.
      In Lovelace etc. zeigt das System die korrekte Zeit an.
      Was ich aber festgestellt habe, ist z.B. das Automatisierungen zum Teil nicht korrekt ausgeführt werden, sondern zum Teil 1 Stunde zu früh. Gibt es evtl. einen Zusammenhang ?

      20-02-27 17:20:43 INFO (MainThread) [hassio.snapshots] Full-Snapshot 8fce636f start
      
      
    • #525
      carsten_h
      Teilnehmer

      Hast Du die Zeitzone richtig eingestellt?

      Unter „Einstellungen“/“Allgemein“:

      Bildschirmfoto-2020-02-27-um-18.35.11

    • #529
      DirkHH
      Teilnehmer

      Hast Du die Zeitzone richtig eingestellt?

      Unter „Einstellungen“/“Allgemein“:

      Bildschirmfoto-2020-02-27-um-18.35.11

      Ja genauso und die Uhr wird ja auch korrekt angezeigt.
      Habe grad mal nachgeschaut im File Editor, wenn ich dort eine Datei Hochlade oder einen Ordner anlege ist die Uhrzeit auch immer eine Stunde zurück

      Anhänge:
    • #533
      carsten_h
      Teilnehmer

      Ja genauso und die Uhr wird ja auch korrekt angezeigt.

      Hmm. Ich denke einen kompletten Neustart hast Du schon einmal gemacht. Ich hatte heute auch ganz merkwürdige Effekte und nach einem Reboot war alles wieder in Ordnung.

      Intern rechnet das Linux natürlich immer mit GMT oder wie das gerade heißt und nur die Anzeige an allen Stellen wird über die TZ-Variable gesteuert (so war es jedenfalls 1991 bei einem Unix). Warum das aber bei Dir an einigen Stellen nicht so ist, verstehe ich nicht.

    • #535
      DirkHH
      Teilnehmer

      Ja genauso und die Uhr wird ja auch korrekt angezeigt.

      Hmm. Ich denke einen kompletten Neustart hast Du schon einmal gemacht. Ich hatte heute auch ganz merkwürdige Effekte und nach einem Reboot war alles wieder in Ordnung.

      Intern rechnet das Linux natürlich immer mit GMT oder wie das gerade heißt und nur die Anzeige an allen Stellen wird über die TZ-Variable gesteuert (so war es jedenfalls 1991 bei einem Unix). Warum das aber bei Dir an einigen Stellen nicht so ist, verstehe ich nicht.

      Reboot hab ich schon öfters gemacht, aber leider ohne Erfolg.
      Ich habe mich nur gewundert da ich z.B. eine Automatisierung Licht aus nach Sonnenaufgang +01:00:00 offset und das Licht pünktlich mit Sonnenaufgang ausgeht.
      Ohne das Offset dann 1 Stunde früher 🙂

      Ich glaub ich werd mal demnächst alles neu aufsetzen.

    • #539
      David
      Verwalter

      Hast du mit ssh Mal draufgeschaut?

       

       

      Mit dem Befehl date bekommst du die aktuelle Systemzeit ausgegeben. Wenn die falsch ist, sollte sie auch via Konsole korrigier bar sein.

       

      Hast du einen Ntp Server im Netzwerk, der falsch sendet?

    • #540
      DirkHH
      Teilnehmer

      Hast du mit ssh Mal draufgeschaut?

       

       

      Mit dem Befehl date bekommst du die aktuelle Systemzeit ausgegeben. Wenn die falsch ist, sollte sie auch via Konsole korrigier bar sein.

       

      Hast du einen Ntp Server im Netzwerk, der falsch sendet?

      Dadurch das ich ja Hass.io drauf habe, komme ich ja nur auf den Docker per ssh.
      Einen Ntp Server habe ich nicht im Netzwerk, zumindest nicht bekannt.

       

    • #545
      carsten_h
      Teilnehmer

      Dadurch das ich ja Hass.io drauf habe

      Hass.io ist doch der alte Name von Home Assistant, oder? Du meinst sicherlich HassOS, oder?

    • #548
      David
      Verwalter

      Schau doch mal auf Docker ebene nach der Systemzeit.

      Ein NTP hast du sicher im Netz, jede Fritzbox usw stellt einen bereit

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.