Wie MQTT Geräte erstellen

Forum Forum Schnelle Frage Wie MQTT Geräte erstellen

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #2741
      muellthos
      Teilnehmer

      Hi zusammen,

      seit 3 Tagen experimentiere ich mit folgender Struktur: 3 Zigbee Klima Sensoren (ich glaube vom Xiaomi) –> Zigbee2MQTT –> MQTT-Broker (mosquitto) –> Homeassistent (Core).  Zigbee2MQTT, mosquitte und Homeassistent laufen auf einen SBC, und alles funktioniert.

      Dumm (für mich) ist nur, dass auf diese Weise die Klimasensoren nicht erkannt werden und manuell definiert werden müssen. Nach dem Lesen von:  https://www.home-assistant.io/integrations/sensor/#device-class , und  https://www.home-assistant.io/integrations/template

      habe ich folgendes in die config.yaml eingebaut:

      <code class="language-json">sensor:
        - platform: mqtt
          name: "Temperatur kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.temperature }}"
          unit_of_measurement: " °C"
        - platform: mqtt
          name: "Luftfeuchtigkeit kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.humidity }}"
          unit_of_measurement: " %"
        - platform: mqtt
          name: "Luftruck kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.pressure }}"
          unit_of_measurement: " hPa"
        - platform: mqtt
          name: "Batterielevel kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.battery }}"
          unit_of_measurement: " %"
        - platform: mqtt
          name: "Verbindungsqualität kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.linkquality }}"
          unit_of_measurement: " %"
        - platform: mqtt
          name: " Batteriespannung kleines Wohnzimmer"
          state_topic: "zigbee2mqtt/0x00158d0004465f26"
          value_template: "{{value_json.voltage }}"
          unit_of_measurement: " mV"
      ...

      Die einzelnen Sensorwerte erscheinen auch auf der Übersicht, wenn ich einen Wert  öffne, bekomme aber die Meldung:

      <code class="language-markup">Diese Entität ("sensor.temperatur_kleines_wohnzimmer") hat keine eindeutige ID, daher können die Einstellungen nicht über die UI verwaltet werden.<br><br><br><br>

      Ich weiß noch nicht, ob ich mir darüber Sorgen machen muss

      Was ich gerne hätte (sofern das in Homeassistant sinnvoll ist) wäre eine Zusammenfassung der Werte. Der  Sensor selbst hat eine eindeutige ID (die Seriennummer) und die Eigenschaften Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchte, Batteriepegel, ..,  So wird es ja auch im MQTT Explorer dargestellt:

      <code class="language-markup">{
        "battery": 51,
        "humidity": 54.43,
        "linkquality": 84,
        "pressure": 978.6,
        "temperature": 19.14,
        "voltage": 2915
      }

      Ich hätte gern Hilfe dahingehend, wie ich die Sensoren sinnvoll anlegen kann. Ein Verweis auf ein Tutorial würde mir schon genügen. In der Dokumentation finde ich mich (noch) nicht zurecht. Und ich habe jede Menge Fragen, wie:  Muss ich alles direkt in der config.yaml einbauen? Gibt es eine Möglichkeit. eine Art Modell zu bauen, dass man nicht alle Parameter mit jeder redundante Information immer wieder eingeben muss?
      Für Eure Unterstützung danke ich Euch schon mal im Voraus 🙂

Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.