Zeitplan

Forum Forum Automatisierungen Zeitplan

Schlagwörter: ,

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #2461
      AndreasD
      Teilnehmer

      Hallo,

      gibt es eine einfache Möglichkeit, einen Timer zu erstellen, der zum Beispiel meine Steckdose so wie unten gewollt schaltet, ohne für jeden Tag einen eigene Automation erstellen zu müssen.

      von Mo – Fr um 6:00 ein, um 7:00 aus,

      am Sa u. So um 12:00 ein, um 13:oo aus.

      Oder ist es einfacher es so zu machen

      von Mo – Fr 6:00 für 60 min ein (automatisch dann aus).

      Gruß, Andreas

      kann die eine Datei leider nicht löschen.

      • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von AndreasD.
      • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von AndreasD.
      Anhänge:
    • #2466
      Osorkon
      Teilnehmer

      Nicht out of the box. Aber mit der scheduler componente aus dem HACS und als Ergänzung noch die scheduler card 

      Anleitung zur HACS findest Du hier.

      Ansonsten  musst es über 2 Automationen lösen.

      Eine Für Werktage: Einschalten und nach 1 h wieder ausschalten

      Und das gleiche für das WE.

       

       

       

    • #2470
      David
      Verwalter

      Die zweite Variante funktioniert gut, mach ich für unseren Handtuchtrockner ähnlich.

      Mit 2 Automatisierungen insgesamt kannst du deinen Fall also Recht einfach lösen.

       

      Wochentage kannst du einfach aktivieren als Bedingung. Erst Zeit als Auslöser wählen und dann als Bedingung Zeit wählen, dann kann man die Wochentage wählen.

      Screenshot_20210417-063949

      Wenn du nur diesen einen Fall hast, würde ich auf extra HACS Komponenten verzichten.

      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von David.
      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von David.
    • #2475
      mafe68
      Teilnehmer

      Die zweite Variante funktioniert gut, mach ich für unseren Handtuchtrockner ähnlich.

      Mit 2 Automatisierungen insgesamt kannst du deinen Fall also Recht einfach lösen.

       

      Wochentage kannst du einfach aktivieren als Bedingung. Erst Zeit als Auslöser wählen und dann als Bedingung Zeit wählen, dann kann man die Wochentage wählen.

      Screenshot_20210417-063949

      Wenn du nur diesen einen Fall hast, würde ich auf extra HACS Komponenten verzichten.

      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von David.
      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von David.

      Hast du die dazugehörige .yaml Datei auch zu deinem Screenshot? Den mit den können die meisten nicht viel anfangen damit. Mit der .yaml aus der automatisierung.yaml wäre gut, den dann haben sie schon mal einen Ansatz und müssen sie nur noch für sich anpassen.

    • #2484
      AndreasD
      Teilnehmer

      und als Ergänzung noch die scheduler card

      Die scheduler componente habe ich über HACS installiert bekommen. Allerdings scheitere ich wieder an der Installation der scheduler card.

      Hast Du noch einen Tip?

      Danke!

      Andreas

    • #2485
      AndreasD
      Teilnehmer

      Hallo David,

      Ich kann den Screenshot le8der nicht öffnen.

      Gruß,

      Andreas

    • #2490
      Osorkon
      Teilnehmer

      Die scheduler componente habe ich über HACS installiert bekommen. Allerdings scheitere ich wieder an der Installation der scheduler card.

      Wo hängt es den?
      hast Du nach dem Du die scheduler componente installiert hast auch unter Einstellungen-> Integrationen  -> + Integration hinzufügen. Die neue Scheduler Integration hinzugefügt. Erst dann steht diese zur Verfügung und kann mit der scheduler Card verwendet werden.

      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von Osorkon.
    • #2505
      AndreasD
      Teilnehmer

      da bin ich mir nicht ganz sicher. laut Screenshot ja. Dann habe ich das Verzeichnis angelegt und die Datei reinkopiert scheduler-card.js Siehe Screenshot 2.

      trage ich in die configuration.yaml die Zeilen:

      <span class="pl-ent">resources</span>:
        - <span class="pl-ent">url</span>: <span class="pl-s">/local/scheduler-card/scheduler-card.js?v=0</span>
          <span class="pl-ent">type</span>: <span class="pl-s">module
      
      ein, kommt bei 'Konfiguration Prüfen' in der Serversteuerung eine Fehlermeldung.
      Server habe ich schon 2x neu gestartet.</span>
      
      Neu bearbeitet.
      Habe gerade noch mal unter HACS - Frontend geschaut und 'Durchsuchen und ...' gemacht. Und siehe da, da ging dann die Schedule Card zu installieren.
      Danke!
      Gruß, Andreas
      • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 5 Tage von AndreasD.
      Anhänge:
    • #2646
      AndreasD
      Teilnehmer

      Hallo,

      ich möchte meine Gardena Pumpensteuerung mit 4 Kanälen ersetzen. Dazu habe ich mir 4 Switches (D1 Mini mit Tasmota geflash) angelegt um eine Bewässerung zu steuern. Die 4 Switches (Relais) sollen jeweils ein (vorhandenes) Ventil steuern. Den Zeitplan habe ich angelegt (siehe oben). Nun habe ich eine Frage. Ich habe ein fünftes Relais angelegt. Dieses soll als ‚Master‘ funktionieren. Da ich immer nur einen Wasserkreislauf mit einem Ventil ansteuern kann (mehr schafft die Pumpe nicht), muss also das ‚Master-Relais‘ angehen, wenn Relais1 oder Relais2 oder Relais3 oder Relais4 angeht. Mache ich das auch über die scheduler-card oder eher mit einer Automation. BEides habe ich schon versucht, steige aber nicht so dahinter.

      Andreas

    • #2647
      AndreasD
      Teilnehmer

      Ich habe es mal mit zwei Relais probiert, aber es wird nicht ausgeführt.

      <code class="language-markup-templating">alias: 'Pumpe an, wenn Beete oder Kirsche berehnen sollen'
      description: ''
      trigger:
        - platform: state
          entity_id: switch.beete
          to: 'on'
          from: 'off'
      condition:
        - condition: or
          conditions:
            - condition: state
              entity_id: switch.kirsche
              state: 'on'
      action:
        - service: switch.turn_on
          target:
            entity_id: switch.hauptkreis
      mode: single
      
      

      Ich habe auch mal probiert, alles nur mit Bedingungen zu machen, aber auch da funktioniert es nicht.

      Gruß, Andreas

    • #2649
      Osorkon
      Teilnehmer

      Verstehe ich Dich richtig, sobald eines der 4 switches eingeschaltet werden soll der 5te ebenfalls eingeschaltet werden, richtig?

      in dem Fall brauchst Du 4 trigger in der Automation. Dir trigger sind oder verknüpfen, muss also nichts beachtet werden. Einfach den Teil „- platform: state …. „ vier mal wiederholen, mit jeweils der entity_id des jeweiligen switches.

      eine Bedingung braucht es nicht.

      Alternativ kannst Du eine Switch Gruppe erstellen und die 4 switches da rein packen. Und in der Automation die Switch Gruppe als trigger verwenden.

    • #2651
      AndreasD
      Teilnehmer

      Hallo Osorkon,

      Verstehe ich Dich richtig, sobald eines der 4 switches eingeschaltet werden soll der 5te ebenfalls eingeschaltet werden, richtig?

      Ja genau.

      eine Bedingung braucht es nicht.

      Wie bekomme ich das ‚or‘ rein?

      Muss ich dann zum Ausschalten eine extra Automation erstellen? Da ja in dieser Automation “ from“ und „to“ steht. Nach meinem Verständnis bleibt ja dann der 5te auch noch an, wenn ein anderer wieder aus ist.

      Gibt es irgend etwas, wie:

      wenn switch.X1 on oder switch.X2 on oder switch.X3 on oder switch. X4 on, dann schalte switch.X5.

      Gruß, Andreas

    • #2652
      Osorkon
      Teilnehmer

      Muss ich dann zum Ausschalten eine extra Automation erstellen?

      Ja

      Gibt es irgend etwas, wie: wenn switch.X1 on oder switch.X2 on oder switch.X3 on oder switch. X4 on, dann schalte switch.X5.

      Habe ich ja oben beschrieben.

      einfach 4 einzelne trigger einfügen, diese sind automatisch oder verknüpft.

      7F408100-C74E-4EFB-A5D1-F65551C2A5B3

       

       

       

    • #2655
      AndreasD
      Teilnehmer

      Hallo Osorkon,

      ich habe das mit der automatischen or- Verknüpfung nicht richtig gedeutet. Funktioniert jetzt.

      Danke!

      Gruß, Andreas

Ansicht von 13 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.